Teacher

BRITTA KIMPEL

Britta fand ihre “yogische Heimat” nach über 3’000 Ausbildungsstunden in verschiedenen Yogastilen im Embodied Flow ™ Yoga, einem relativ neuen Yogastil, dessen Fokus die Wechselwirkung zwischen Geist oder Denkmustern und dem physischen Körper ist. Derzeit ist sie eine von nur wenigen zertifizierten Senior Embodied Flow™ YogalehrerInnen weltweit und unterrichtet darüber hinaus als Teil des Ausbildungs- und Mentorenteams der School of Embodied Flow™.

Für Britta ist Yoga das Tool, um uns auf dem Weg zu mehr Authentizität und zu unserem wahren Selbst von rigiden Dogmen oder Regeln zu befreien. Daher geht es Britta im Yoga nie um das Beherrschen der Asanas an sich. Es geht darum, wer wir sind, wenn wir Asanas praktizieren. Und es geht um unsere Einstellungen und unser Verhalten, das wir während der Asanas zeigen. Ihre Vision ist es, dass alle Menschen auf dieser Welt sich von ihren selbstauferlegten Fesseln befreien und damit beginnen auf ihr Innerstes zu hören. Darüber hinaus hofft sie, dass alle dann auch den Mut finden, ihr Leben nach diesem inneren Ruf auszurichten und ihm zu folgen.

Mehr Info: www.brittakimpel.com

 

 

TAUCHE EIN IN DEIN WAHRES SELBST / Embodied Flow / Level 1
Sonntag / 12:00 – 13:00 / Main Floor

In dieser Yogalektion geht es darum, den Weg zurück in dein ursprüngliches, authentisches Selbst zu finden. Du erfährst, was es heisst, frei von festgefahrenen Mustern und von auferlegten Rollen zu sein und lernst, deiner inneren Wahrheit mehr zu vertrauen. Gefestigt in diesem Vertrauen kannst du dein Leben vollkommen selbstbestimmt leben.

 

ERSCHAFFE DEIN LEBEN MIT INTENTION UND BEWUSSTSEIN Talk / All Level
Sonntag/ 14:45 – 16:00 / Second Floor

Bhagavad Gita ist einer der wichtigsten und beliebtesten Texte für die Yogaübenden. Die Gita bietet uns eine praktische Anleitung zum Frei- und Glücklichsein. In diesem Vortrag wenden wir uns den prominentesten Themen der Bhagavad Gita zu und betrachten ihre Relevanz für unser Leben heute: das rechte Handeln (Karma Yoga), eigene Berufung (svadharma) und gött- liche Liebe (Bhakti Yoga).

Top